Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Oktober 2021

Spieleabend

1. Oktober, 18:00
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,

Sofern es die Coronaregeln zulassen, wird ab dem 1. Oktober 2021 ab 18 Uhr im Kulturcafé wieder gespielt: Bekannte und neue Brett-, Würfel- oder Kartenspiele warten schon auf Mitspieler*innen, können aber auch von den Gästen mitgebracht werden. Außerdem ist ein Lumdatalquiz in Arbeit. Weitere Spieletermine sind für den 29. Oktober und den 26. November vorgesehen, jeweils ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Erfahren Sie mehr »

Simply 2: Cover Songs in Essenz

3. Oktober, 15:00 - 17:00
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,
Kostenlos

Eva Abdel-Rahim und Gottfried Römer – 2 Musiker, die sich von Liedern inspirieren lassen, um ihre ganz eigenen, individuellen Interpretationen und Versionen bekannter Songs aus den letzten 100 Jahren zu finden, reduziert auf Stimme und Gitarre: Pop – Songs von Lorde, Bessie Smith, Amy Winehouse, George Esra, Adele, Ed Sheeran, Pink, Sting, U2 usw…… bis hin zu Lady Gaga. Simply 2 präsentiert Cover-Songs in ihrer Essenz!

Erfahren Sie mehr »

Fogel F

23. Oktober, 20:00 - 22:00
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,
8€ – 12€

Ein kleiner Pinguin ist aus dem Hamsterrad ausgebrochen und sucht die große Veränderung. Manchmal kämpft er mit einem Inuit gegen die Gletscherschmelze, stößt mit Rudi Reaktor auf die Energiewende an oder verhindert, dass der Mars auf die Erde kracht. Alles klar? Dann macht es euch gemütlich auf Fogel F's Ausziehcouch der notorischen Optimisten. Dort warten auf euch Freunde, die ihr noch nicht kennt. Fogel F. Das sind: Markus Wach am Kontrabass Christina Maisner an der Geige Rafael de la Vega…

Erfahren Sie mehr »

Auf der Suche nach dem Glück – eine Reise durchs buddhistische Asien

31. Oktober, 17:00 - 19:00
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,
7€ – 10€

Der bekannte Reisefotograf Kay Maeritz und die holländisch-fränkische Schauspielerin und Therapeutin Angélique Verdel begeben sich in diesem Vortrag auf eine Reise durch das buddhistische Süd- und Südostasien. Auf ihrer Reise zu Festen und Sehenswürdigkeiten der bereisten Länder gehen sie auch einem der großen Themen des menschlichen Lebens nach, der Suche nach dem Glück. Sie beschäftigen sich, mal ernsthaft, mal humorvoll, mit den Fragen, auf die viele Glückssucher im Buddhismus eine Antwort suchen – und natürlich auch mit ihren persönlichen Antworten…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

“La vie en rose” mit Nora Schmidt und Tobias Lauber

6. November, 20:00 - 21:30
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,
7€ – 10€

Seit mehr als 50 Jahren ist inzwischen die Bühne ihr zweites Zuhause – und seitdem steht sie im Mittelpunkt: Wenn Nora Schmidt die Stimme anhebt, dann machen die Ohren der Zuhörer Augen. Das geht durch Mark und Bein – und in Herz und Hirn! In den letzten Jahren trifft man sie öfters mit Band, unterwegs zwischen verschiedenen Genres, verschiedenen Themen und verschiedenen Bühnen; sie kennt keine Berührungsängste und beherrscht musikalische Gradwanderungen!   Ihre ausgesprochen Leidenschaft gilt den französischen Chansons von…

Erfahren Sie mehr »

Wir sind was wir erinnern – Vortrag von Konrad Görg

9. November, 19:00 - 20:30
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,
Kostenlos

"Wenn die Beschäftigung mit Auschwitz nicht zutiefst verstört, immer wieder, zumindest immer mal wieder, dann ist etwas falsch daran. Wie jedoch kann und darf sich ein Nachgeborener der "Tätergeneration" dem Holocaust, dem "Abgrund der Geschichte" nähern?" (Konrad Görg) Am Gedenktag der Reichspogromnacht 09. November wird Konrad Görg aus seinem Buch "Wir sind, was wir erinnern - zwei Generationen nach Auschwitz, Stimmen gegen das Vergessen" lesen. Dabei werden die Geschichte des Schicksals eines Juden beschrieben und Texte von bekannten Persönlichkeiten zitiert.…

Erfahren Sie mehr »

Thomas Hettche – Lesung und Gespräch

13. November, 20:00 - 22:00
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,
Google Karte anzeigen
15€

Wir freuen uns, den erfolgreichen Schriftsteller im Kulturcafé erleben zu dürfen, der in 2020 in die Short List zum Deutschen Buchpreis mit Herzfaden. Roman der Augsburger Puppenkiste gewählt wurde. Herzfaden Roman der Augsburger Puppenkiste Ein großer Roman über ein kleines Theater: die Augsburger Puppenkiste. Ein zwölfjähriges Mädchen gerät nach einer Vorstellung der Augsburger Puppenkiste durch eine verborgene Tür auf einen märchenhaften Dachboden, auf dem viele Freunde warten: die Prinzessin Li Si, Kater Mikesch, Lukas, der Lokomotivführer. Vor allem aber die…

Erfahren Sie mehr »

Bittersüß – Frauen-Musik-Kabarett

27. November, 20:00 - 22:00
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,
15€

Bittersüß ist entstanden aus der Frauen-Musik-Kabarett-Gruppe "Belle Mélange", die im Gießener Raum schon große Erfolge gefeiert hat. Drei der vier Musikerinnen machen weiter unter dem neuen Namen "Bittersüß". Sie werden wie bisher Musik machen, singen und mit Sicherheit das Programm mit scharfem Wortwitz würzen. Neuer Name, neue Lieder, neue Stories. Kommt und seht selbst.

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Handpans und Meer – eine Klangreise mit Markus Reich

4. Dezember, 20:00 - 21:30
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,
7€ – 10€

Auf Handpans, Berimbau, Steelpan, Gongs und allerlei Klangerzeugern und Percussioninstrumenten lädt Markus Reich zu einer Klangreise ein; melodische und harmonische Elemente verbinden sich mit rhythmischen Motiven zu einem langen Strom voller Überraschungen. Ein Dahingleiten wie auf Wellen, mal sanft, mal stürmischer Natur, stetig im Groove des Blechklangs.

Erfahren Sie mehr »

Licht ins Dunkel – Lesung und LED-Show

28. Dezember, 20:00 - 22:00
Kulturcafé Daubringen, Friedhofstraße 11
Staufenberg,

Lokale Lerinnen und Leser lesen aus ihren Lieblingsbüchern. Lichtshow durch Künstler der Berliner Gruppe Entourage: Der Tanz mit dem Licht, artistische Darbietung mit leuchtenden Requisiten, mitreißende Farbspiele und Leuchtbahnen verpackt in effektvolle Choreographien.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren