Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

abgesagt – Wir sind was wir erinnern – zwei Generationen nach Auschwitz

9. November 2020, 19:30

Eintritt frei, Anmeldung wegen Corona-Regeln erforderlich unter vorstand@im-puls-staufenberg.de
Konrad Görg, Autor Lesung und Vortrag zum Gedenken der Reichspogromnacht.

Wenn die Beschäftigung mit Auschwitz nicht zutiefst verstört, immer
wieder, zumindest immer mal wieder, dann ist etwas falsch daran.
Wie jedoch kann und darf sich ein Nachgeborener der „Tätergeneration“
dem Holocaust, dem ‚Abgrund der Geschichte‘ nähern?

Details

Datum:
9. November 2020
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kulturcafé im Familienzentrum
Friedhofstraße 11
Staufenberg-Daubringen, 35460

Veranstalter

IM-PULS-Kulturpolitischer Arbeitskreis Staufenberg e.V.
E-Mail:
vorstand@im-puls-staufenberg.de
Website:
im-puls-staufenberg.de